EDV-Technik-TS

Modifizierter Omnibot 5402 von TOMY in metallic rot

Dieser Roboter wurde von uns technisch komplett überholt und anschließend in metallic rot neu lackiert. Dazu wurde der Roboter komplett zerlegt und wieder neu aufgebaut.

Den technischen und optischen Zustand können wir somit als sehr gut einstufen. Sie erhalten ein Jahr Gewährleistung auf die einwandfreie Funktion!

Die original roten LEDs der beiden Augen wurden durch starke weiße LEDs ersetzt, womit die Leuchtkraft erheblich gesteigert werden konnte. Auch sind wir der Meinung, daß die neutrale weiße Farbe viel besser mit der neuen Lackierung harmoniert.

Desweiteren haben wir folgende Instandsetzungsmaßnahmen durchgeführt:
1. Akku (von Panasonic) erneuert!
2. Alle Kontakte inkl. Schalter vorsorglich gereinigt!
3. Antriebsriemen vorsorglich vom Laufwerk erneuert!
4. Tonkopf vorsorglich gereinigt!
5. Alle Radlager und Achsen gefettet!
6. Getriebe überprüft und nachgefettet!

Zum Lieferumfang gehört auch ein Ladeadapter mit Ladekontrolle (nicht abgebildet) der ein Überdaden des Akkus verhindert!

Wissenswertes zur Omnibot-Modellreihe:
Der Omnibot 5402 besitzt in der Tat eine "nostalgische" Elektronik, und bietet dennoch zahlreiche Vorteile gegenüber den heute sehr billig produzierten Unterhaltungsrobotern. Deshalb haben wir uns für diesen Typ entschieden, der zahlreiche Modifikationen zuläßt. Zur Zeit arbeiten wir an einer WLAN-Version mit eingebauter Webcam.

Die Qualität von Antrieb und dem verwendeten Material wie Getriebe, Gehäuse und elektronischen Komponenten, ist nach wie vor Spitzenklasse. Damals hat man wirklich noch sehr viel Wert auf Qualität gelegt, weshalb dieser Omnibot im Vergleich zu den heutigen Robotern wesentlich robuster wirkt, was sich natürlich auf die Langlebigkeit auswirkt. Materialstärke und das relativ hohe Gewicht sind erkennbare Anhaltspunkte dafür.

Die verbaute Elektronik, besitzt viele handelsübliche Bauteile, weshalb es bei evtl. notwendigen Reparaturen so gut wie nie Ersatzteilprobleme gibt. Trotz der nostalgisch wirkenden Schaltung bietet sie dennoch bemerkenswerte Funktionen:

  1. Die Steuerung erfolgt über Funk und nicht über Infrarot. Es muß somit kein Sichtkontakt zum Roboter bestehen.
     
  2. Über die Fernbedienung mit eingebautem Mikrophon kann Ihre Sprache zum Roboter übertragen und ausgegeben werden.
     
  3. Bewegungsabläufe, Sprache und Sounds können ganz einfach mit der Fernbedienung auf Kassette aufgenommen und wieder abgerufen werden.
     
  4. Duch die großzügig dimensionierte Uhr mit integrierter Zeitschaltuhr auf der Frontseite, können Sie entweder einen zuvor programmierten Bewegungsablauf oder ein Weckruf aktivieren.

Preis: 449,- Euro

Omni-rot-12
Omni-rot-02
Omni-rot-03
Omni-rot-04